Deprecated: Implicit conversion from float 506712.00000000006 to int loses precision in /homepages/38/d67337549/htdocs/btax/content/inc.1captcha.php on line 40

Deprecated: Implicit conversion from float 506797.99999999994 to int loses precision in /homepages/38/d67337549/htdocs/btax/content/inc.1captcha.php on line 40

Deprecated: Implicit conversion from float 506808.99999999994 to int loses precision in /homepages/38/d67337549/htdocs/btax/content/inc.1captcha.php on line 40
:::bartonitz & bartonitz::: Steuerberater · Rechtsanwälte · Nürnberg Ziegelstein
Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /homepages/38/d67337549/htdocs/btax/content/inc.1captcha.php:40) in /homepages/38/d67337549/htdocs/btax/content/inc.2doctype.php on line 75

Cookies bei B&B


Zur Personalisierung der vorliegenden Website verwenden wir Cookies. Diese dienen zur Analyse des Nutzerverhaltens und zur Verbesserung der Website. Durch nachfolgende Genehmigung stimmen Sie dem Einsatz zu. Für den Fall, dass Sie der Nutzung funktionaler Cookies nicht zustimmen, ist unsere Seite leider nicht vollständig nutzbar.

Sie können den Zustimmung jederzeit widerrufen. Verzweigen Sie hier auf die Seite bb.datenschutz.




      Google Analytices ist ausgeschaltet !!!


  • Hier geht es zum Impressum.
  • linie
    Bartonitz & Bartonitz
    bb.aktuell [ mehr ]
    bb.lexika [ mehr ]
    bb.profil [ mehr ]
    bb.team [ mehr ]
    bb.karriere [ mehr ]
    bb.download [ mehr ]
    bb.portal [ mehr ]
    linie

    bb.aktuell

    23.05.2022

    Kosten für Überwinterung in Thailand stellen keine außergewöhnlichen Belastungen dar
    [ mehr ]

    19.05.2022

    Vertraglich auf den Mieter umgelegte Grundsteuer ist gewerbesteuerrechtlich hinzuzurechnen
    [ mehr ]

    18.05.2022

    FG Münster: Ernstliche Zweifel an der Aufrechnung in Bauträgerfällen
    [ mehr ]

    bb.lexika.steuer

    Fahrtkostenzuschüsse

    Der Arbeitgeber kann für Fahrten seiner Arbeitnehmer zwischen Wohnort und täglicher Arbeitsstätte einen Fahrtkostenzuschuss zahlen. Dieser unterliegt einer pauschalen Lohnsteuer von 15 %.

    Der Zuschuss muss zusätzlich zum ohnehin geschuldeten Arbeitslohn geleistet werden. Der Zuschuss darf den Betrag nicht übersteigen, den der Arbeitnehmer nach § 9 Abs. 1 Satz 3 Nr. 4 und Abs. 2 EStG als Werbungskosten geltend machen könnte, wenn die Bezüge nicht pauschal besteuert würden.

    Die pauschal besteuerten Fahrtkostenzuschüsse mindern die abziehbaren Werbungskosten.

    Gesetze und Urteile (Quellen)

    § 40 Abs. 2 Satz 2 EStG